Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Nutzungsplanungsänderung "Grossried"

Region: Schwyz
Ort: Schwyz

Die AGRO Energie Schwyz AG beabsichtigt, auf ihrem Areal im „Grossried“, Ibach, einen maximal 50 m hohen Wärmespeicher zu erstellen. Dieser wird benötigt, um die Stromund Wärmeproduktion vom Wärmeverbrauch zu trennen, die Versorgungssicherheit im Fernwärmenetz zu erhöhen und die Emissionen zu reduzieren. Da in dieser Bauzone nur eine Gebäudehöhe von 20 m zulässig ist, bedarf das Vorhaben einer Änderung des Baureglements und des Zonenplanes.


angenommen

Total Stimmen Ja: 3’516
Total Stimmen Nein: 2’375

Links:

Schlappe für
Selbstbestimmungsinitiative
Volk sagt klar JA zu den
Sozialdetektiven
Wahlen in der
Zentralschweiz
Kantonale Abstimmung in
Uri eine klare Sache
Die Hornkuh-Initiative
ist gescheitert
Sollen Kühe und Ziegen
ihre Hörner behalten
dürfen?
Was bewirkt die
Selbstbestimmungsinitiative?
Wie weit dürfen
Versicherungsdetektive
gehen?
Überwachung von
Sozialversicherten
Abstimmungen: Gute
Chancen für
Sozialdetektive
2x JA und 1x NEIN zeigt
die SRG-Umfrage
Kampagne für
Hornkuh-Initiative
lanciert
Abstimmungskampf vor CSS
Luzern