Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Initiative Änderung Baureglement

Region: Obwalden
Ort: Kerns

Zwei Initianten wollen dass das Baureglement der Gemeinde Kerns ergänzt wird mit dem Satz: "Stark störende Betriebe sind zulässig, wenn deren Auswirkungen auf die üblichen Arbeitszeiten während des Tages beschränkt bleiben." Die Gemeinde lehnt die Initiative ab. Der Einwohnergemeinderat vertritt die Auffassung, dass die Industriezone vor mehr als 20 Jahren bewusst als Industriezone ausgeschieden wurde. Es ist in der unmittelbaren Umgebung der Industriezone entsprechend auch mit gewissen Einschränkungen zu rechnen. Aus diesem Grund sind beispielsweise Wohnungen nur für Betriebsinhaber oder betrieblich an den Standort gebundenes Personal zulässig.


abgelehnt

Total Stimmen Ja: 558
Total Stimmen Nein: 1’873

Links:

Schlappe für
Selbstbestimmungsinitiative
Volk sagt klar JA zu den
Sozialdetektiven
Wahlen in der
Zentralschweiz
Kantonale Abstimmung in
Uri eine klare Sache
Die Hornkuh-Initiative
ist gescheitert
Sollen Kühe und Ziegen
ihre Hörner behalten
dürfen?
Was bewirkt die
Selbstbestimmungsinitiative?
Wie weit dürfen
Versicherungsdetektive
gehen?
Überwachung von
Sozialversicherten
Abstimmungen: Gute
Chancen für
Sozialdetektive
2x JA und 1x NEIN zeigt
die SRG-Umfrage
Kampagne für
Hornkuh-Initiative
lanciert
Abstimmungskampf vor CSS
Luzern