Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Budget 2019

Region: Luzern
Ort: Römerswil

Das Budget rechnet in der Erfolgsrechnung mit einem Mehraufwand von CHF 27‘187.00. Das gesamte Rechnungsvolumen beträgt rund 10 Millionen Franken. Die meisten Mittel beansprucht gemäss dem Saldo des Globalbudgets der Aufgabenbereich 2 Bildung mit CHF 2‘955‘000.00, gefolgt vom Bereich 3 Gesundheit und Soziales mit CHF 1‘972‘000.00, dem Bereich 5 Infrastruktur, Raumordnung, Umwelt mit CHF 638‘000.00 sowie dem Bereich 1 Präsidiales mit CHF 483‘000.00. Beim Bereich 4 Sicherheit, Volkswirtschaft beträgt der Nettoaufwand CHF 2‘000.00. Auf der Ertragsseite wird im Bereich 6 Finanzen mit einem Nettoertrag von CHF 6‘024‘000.00 gerechnet.
Die geplanten Investitionen von insgesamt CHF 970‘200.00 sind bei den nachfolgenden Leistungsaufträgen ersichtlich. Der Steuerfuss bleibt unverändert bei 2.15 Einheiten.


angenommen

Total Stimmen Ja: 614
Total Stimmen Nein: 77

Links:

Schlappe für
Selbstbestimmungsinitiative
Volk sagt klar JA zu den
Sozialdetektiven
Wahlen in der
Zentralschweiz
Kantonale Abstimmung in
Uri eine klare Sache
Die Hornkuh-Initiative
ist gescheitert
Sollen Kühe und Ziegen
ihre Hörner behalten
dürfen?
Was bewirkt die
Selbstbestimmungsinitiative?
Wie weit dürfen
Versicherungsdetektive
gehen?
Überwachung von
Sozialversicherten
Abstimmungen: Gute
Chancen für
Sozialdetektive
2x JA und 1x NEIN zeigt
die SRG-Umfrage
Kampagne für
Hornkuh-Initiative
lanciert
Abstimmungskampf vor CSS
Luzern