Bahnhofguuggete läutet die Luzerner Fasnacht ein

In der Stadt Luzern wird mit der „Bahnhof-Guuggete“ der inoffizielle Start der Luzerner Fasnacht gefeiert. Den ganzen Tag spielen verschiedene Guggenmusik-Formationen auf. Zudem wird die Fasnachtsausstellung eröffnet. Unter dem Motto „Reif für die Fasnachts Insel“ hängen diverse Mobiles in der Luzerner Bahnhofhalle, die von heimischen Guggenmusigen erstellt wurden. Die Mobiles hängen bis zum Aschermittwoch im Bahnhof Luzern.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.