SP macht nicht mit beim Referendum gegen das Asylgesetz

Die SP macht nicht mit beim Referendum gegen das Asylgesetz. Die SP Delegierten folgten der Parteispitze und sprachen sich mit 114 zu 92 Stimmen gegen eine Unterstützung des Referendums aus. Die Referendumsfrage spaltete die SP Schweiz und die Juso in den vergangenen Wochen. Mehrere linksgerichtete Organisationen hatten das Referendum gegen das revidierte und damit verschärfte Asylgesetz ergriffen.

Kommentieren

comments powered by Disqus