Massenpanik wäre an Fasnacht kaum möglich

Die Massenpanik an der Loveparade in Duisburg beschäftigt auch die Verantwortlichen von Grossveranstaltungen in Luzern. Beim Luzerner Fest oder an der Fasnacht kommt es in der Altstadt zu grossen Menschenansammlungen. Die Fasnacht verändere sich jedes Jahr, die Fasnächtler würden sich aber entsprechend vernünftig verhalten, erklärte Linus Jäck, Präsident der Vereinigten Guggenmusigen, auf Anfrage. Er glaubt deshalb nicht, dass es zu ähnlich dramatischen Szenen kommen könnte wie in Duisburg.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.