Auch im Winter gibts Bären, Wölfe und Füchse im Tierpark Goldau

Im Winter ist der Besuch im Tierpark Goldau ganz speziell. Die Ruhe und Stille der Natur wird belebt durch die neugierigen Tiere, die dem Besucher nahe kommen. Täglich kann man bei verschiedenen Fütterungen mit dabei sein.

Bären, Wölfe und Füchse erlebt man fast hautnah und lassen sich in ihrer gewohnten Umgebung beobachten.

Weitere Infos hier:

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.