Schweizer Bevölkerung hat im Oktober mehr konsumiert

Die Schweizer Bevölkerung hat im Oktober mehr konsumiert als in den Sommermonaten. Dies zeigt der Konsumindikator der Grossbank UBS. Der Anstieg geht dabei aber vor allem auf die Immatrikulation von neuen Autos zurück. Deshalb ist der Anstieg des Konsums zu relativieren. Im Detailhandel etwa laufen die Geschäfte deutlich schlechter, es wird weniger Geld ausgegeben. In diesem Bereich hätten sich wahrscheinlich die vielen Negativmeldungen aus dem Ausland ausgewirkt, heisst es in einer Mitteilung der Grossbank UBS.

Kommentieren

comments powered by Disqus