Rina und Thea gehen dank Sonnenbrille zu Anastacia

Sie ist bekannt für ihre schrägen und auffälligen Sonnenbrillen: Anastacia! Maik Wisler und Roman Unternährer haben deshalb heute Morgen in der Radio Pilatus Morgenshow Hörerinnen und Hörer gesucht, welche ebenfalls eine besonders elegante, auffällige oder ausgefallene Sonnenbrille besitzen.

Rina aus Benzenschwil und Thea aus Luzern sind als erste im Studio erschienen und haben ihre Sonnenbrillen präsentiert: Rina ganz elegant mit viel Style wie Anastacia, Thea überdimensional mit einer Fasnachts-Brille. Als Belohnung dürfen die beiden Radio Pilatus-Hörerinnen am Donnerstag mit Begleitung an das Anastacia-Konzert am Sommer Sound Festival in Sursee.

Eure nächste Gewinnchance: Heute Nachmittag bei Andy Wolf.

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.