Mountainbike Freeride Camp mit den Profis

Du bist sportlich und gerne in der Natur unterwegs? Du fährst mit deinem Mountainbike gerne auch mal abseits der gängigen Routen? Dann bist du beim Dakine Freeride Camp genau richtig.

Das Freeride Camp 2011 in Flims findet an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt: am 20./21. und 27./28. August 2011. Mitmachen lohnt sich, da du dank der Zusammenarbeit von Dakine mit Flims/Laax/Falera Tourismus nur das Hotel bezahlen musst. Das All-inclusive-Package enthält: eine Hotelübernachtung mit Frühstück und Abendessen (Halbpension), alle erforderlichen Bergbahntickets, 2-Tages-Workshop, gecoacht von den Freeride-Profis René Wildhaber, Lukas Keller und Katja Rupf. Preis ab CHF 159.- (eine zusätzliche Nacht kann gebucht werden).

Der Freeride Workshop findet am Samstag und Sonntag, jeweils morgens und nachmittags statt (2 Trainings). Am Samstagabend wird zudem ein Theorieblock durchgeführt. Die Teilnehmer werden in drei Gruppen eingeteilt, eine davon ist "for ladies only".

Die Coach-Profis sind:

René Wildhaber, mehrfacher Gewinner internationaler Wettkämpfe im Freeride und Downhill (Trailfox, Megavalanche)Lukas Keller, professioneller MTB-Guide, anerkannter Bike-Instruktorenausbilder und Technikprofi; erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Freeride WettkämpfenKatja Rupf, Trek Gravity Girl; Trek Gravity Girl, vielseitige Mountain Bikerin und erfahrene Kursleiterin

Im Radio Pilatus Ferientipp gibt es pro Workshop einen Platz für die Teilnahme zu gewinnnen. Weitere Informationen findest du hier.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.