Gotthardkantone sind bereit für die EXPO 2015

Der Kanton Uri präsentiert sich an der Expo 2015 in Mailand gemeinsam mit dem Tessin, dem Wallis und Graubünden. In welcher Form sich die 4 Gotthard-Kantone im Schweizer Pavillon an der Mailänder Expo präsentieren, ist noch nicht klar. Laut dem Urner Regierungsrat Stephan Fryberg, sind sich die 4 Gotthardkantone aber einig. Man will einen Gesamtauftritt und dabei vereinzelt auf verschiedenen Regionen eingehen. Die Kosten des Schweizer Pavillons an der Expo 2015 in Mailand belaufen sich auf 23 Millionen Franken. Wie viel für den Auftritt der Gotthardkantone verwendet wird, ist noch unklar.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.