Aarau bleibt in der Challenge- und Sion in der Superleague

Der FC Aarau muss auch nächste Saison in der Challengeleague spielen. Zwar haben die Aarauer das Barrage-Rückspiel gegen den FC Sion mit 1:0 gewonnen. Die Walliser hatten aber das Hinspiel mit 3:0 gewonnen und damit mehr Punkte geholt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.