Über 250 Tote bei Erdbeben im Iran

Die Zahl der Opfer nach den schweren Erdbeben im Iran steigt stetig. Laut eine iranischen Fernsehsender sind mindestens 250 Menschen ums Leben gekommen. Über 2‘000 wurden verletzt. Zwei Erdbeben haben den Nordwesten des Irans erschüttert. Die Beben hatten die Stärke 6 und 6,2.

Kommentieren

comments powered by Disqus