Tacabro: Viel Latino-Dance auf dem Debutalbum

<p>Ruly Rodríguez, DJ Mario Romano und DJ Salvatore "Salvo" Sapienza sind zusammen Tacabro.</p>

Heisse Töne und scharfe Beats: Immer wieder drängen sich die lateinamerikanischen Dance-Rhythmen in die Schweizer Hitparade. Angefangen bei Shakira, Lucenzo, Michel Telo und Gusttavo Lima geht es weiter mit Tacabro.

Tacabro ist ein Dance-Trio aus Italien. Die drei Südländer haben einen der grossen Sommerhits 2012 geschrieben: Tacata. Der Song erreichte in der Schweizer Single Hitparade Platz eins und vielen anderen Europäischen Ländern die Top fünf der Charts.

Jetzt veröffentlichen Tacabro ihr Debutalbum "Ritmo de la calle", auf Deutsch heisst das "Rhythmus der Strassen".

Das Album könnt ihr diese Woche jeden Tag bei Radio Pilatus gewinnen und wir erzählen euch spannende Geschichten von dem Trio.

Das Album ist ab dem 14. September im Handel erhältlich.

Audiofiles

  1. Album der Woche: Tacabro. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus