Hat Christoph Mörgeli von Uni Zürich die Kündigung erhalten?

SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli dürfte seinen Job an der Universität Zürich verlieren. Die Leitung der Universität wolle Mörgeli fristlos entlassen, berichtet die Zeitung „der Sonntag“. Mörgeli arbeitet dort als Konservator der medizinhistorischen Sammlung. In der vergangenen Woche war ein Bericht publik geworden, in welchem Mörgeli vorgeworfen wird, die Sammlung vernachlässigt zu haben. Mörgeli sprach daraufhin öffentlich von Mobbing und forderte eine Strafuntersuchung gegen seinen Vorgesetzten.

Kommentieren

comments powered by Disqus