Rickenbacher Polizist wegen Tötung vor Gericht

Gegen den Polizisten, der am Mittwoch in Rickenbach im Kanton Schwyz einen Verdächtigen erschossen haben soll, läuft ein Strafverfahren wegen Tötung. Dies teilte die Schwyzer Staatsanwaltschaft mit. Das Verfahren sage aber noch nichts darüber aus, ob der Polizist auch Schuldig ist, sagte der Schwyer Staatsanwalt Paul Schmidig.

Am vergangen Mittwoch hatte ein Polizist bei einer Kontrolle in Rickenbach seine Schusswaffe abgefeuert. Ein 24-jähriger Moldawier wurde dabei getötet.

Kommentieren

comments powered by Disqus