Bauern verlieren im Parlament weitere Abstimmung

Die Bauern im Parlament haben eine weitere Abstimmung verloren. Der Bundesrat soll bei einer Überproduktion von Milch, nicht eingreifen müssen. Bei einem Überangebot von Milch sollen sich die Milchproduzenten untereinander selbständig organisieren. Der Nationalrat debattiert seit sieben Stunden über eine Reform in der Landwirtschaftspolitik. Noch nicht abgestimmt wurde über die zukünftige Verteilung der Subventionen für die Bauern.

Kommentieren

comments powered by Disqus