Abgewetze Reifen und 90 km/h innerorts

Ein Autofahrer war heute Nachmittag in Vitznau innerorts mit 90 Kilometer pro Stunde unterwegs. Ein anderer wurde mit 79 Kilometer pro Stunde geblizt. Dies teilte die Luzerner Polizei mit. Der 19-jährige Fazrzeuglenker, welcher mit 90 km/h unterwegs war, woht im Katnon Schwyz und konnte angehalten werden. Zudem waren zwei seiner Sommerreifen total abgefahren. Der Führerausweis wurde dem Junglenker auf der Stelle abgenommen.

Kommentieren

comments powered by Disqus