250'000 Menschen brauchen Spitex

<p>Rund eine Viertel Million Menschen haben sich im vergangenen Jahr in der Schweiz von Spitex-Organisationen zu Hause pflegen lassen.</p>

Rund eine Viertel Million Menschen haben sich im vergangenen Jahr in der Schweiz von Spitex-Organisationen zu Hause pflegen lassen. Dies zeigt die Statistik des Bundes. Seit Einführung der neuen Pflegefinanzierung im vergangenen Jahr müssen Klienten von Spitex-Diensten in 17 Kantonen einen Teil der Kosten selber übernehmen. Insgesamt gaben sie für die Pflege im vergangenen Jahr mehr als 32 Millionen Franken aus. Sie bezahlten damit rund vier Prozent der gesamten Pflegekosten aus der eigenen Tasche. Laut Statistik arbeiteten im vergangenen Jahr fast 40‘000 Personen für private Pflegedienste wie die Spitex.

Kommentieren

comments powered by Disqus