Trotz Winterpause läuft in der Swissporarena einiges

In den Wintermonaten Dezember und Januar ruht die Fussballmeisterschaft in der Schweiz. Spieler und Trainer erholen sich irgendwo an der Wärme. Doch was geschieht in dieser Zeit eigentlich in einem Fussball Stadion? Um diese Frage zu beantworten, habe wir uns in der Swissporarena auf der Luzerner Allmend umgesehen.

Audiofiles

  1. Kein Winterschlaf in der Swissporarena. Audio: Roman Gibel

Kommentieren

comments powered by Disqus