Hunderte Flüge wegen Unwetter gestrichen

Drei Menschen sind ums Leben gekommen

<p>Symbolbild</p>

In den USA sind tausende Menschen über Weihnachten im Dunkeln gesessen. Mehrere Tornados haben massive Stromausfälle verursacht. Im Mittleren Westen und im Süden waren über 240'000 Menschen davon betroffen. Teilweise fiel auch viel Schnee. Drei Menschen sind über die Weihnachtstage wegen den schweren Unwettern gestorben. Die Fluggesellschaften mussten hunderte Flüge streichen.

Kommentieren

comments powered by Disqus