Wendy Holdener in den Top10

Velez gewinnt Slalom in Semmering

<p>Skifahrerin aus Schwyz: Wendy Holdener</p>

Beim Ski-Weltcup Slalom im österreichischen Semmering ist die Schweizerin Wendy Holdener auf Platz 9 gefahren. Es ist ihr bisher bestes Weltcup-Resultat. Die Engelbergerin Michelle Gisin, Schwester von Dominique und Marc Gisin, schied im zweiten Lauf aus. Im ersten war sie überraschend 17. geworden bei ihrem Weltcup-Debüt. Gewonnen hat den Slalom die Slowakien Veronika Velez Zuzulova vor der Österreicherin Kathrin Zettel und der Slowenin Tina Maze.

Kommentieren

comments powered by Disqus