Dreamliner erstmals in Zürich gelandet

Flugzeug besteht grösstenteils aus Kunststoff

<p>Boeing 787 Dreamliner</p>

Das wahrscheinlich modernste Passagierflugzeug der Welt ist heute zum ersten Mal in Zürich gelandet. Das Leichtbauflugzeug Dreamliner besteht zum grössten Teil aus Kunststoff. Dadurch ist es leichter als andere Flugzeuge, verbraucht weniger Kerosin und verursacht auch weniger Lärm. Bis zu 300 Flugzeugfans haben die Landung des Dreamliners heute Morgen in Zürich verfolgt. Das Leichtbauflugzeug ist das neue Flaggschiff des Flugzeugbauers Boeing.

Kommentieren

comments powered by Disqus