Je älter die Kinder, desto inaktiver

Knaben treiben generell mehr Sport als Mädchen

<p>Je jünger die Kinder, desto aktiver sind sie.</p>

Je älter die Kinder sind, desto weniger bewegen sie sich. Das zeigt eine Umfrage der Organisation Sucht Schweiz. Dabei wurden über 10‘000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 11 und 15 Jahren in der ganzen Schweiz befragt. Fast die Hälfte der 11-jährigen Kinder ist an fünf oder mehr Tagen mindestens eine Stunde körperlich aktiv. Bei den 15-Jährigen ist es nur noch ein Drittel. Unterschiede gibt es auch beim Geschlecht. Knaben treiben mehr Sport als Mädchen. Im internationalen Vergleich sind die Schweizer Schülerinnen und Schüler nur durchschnittlich aktiv.

Kommentieren

comments powered by Disqus