Swisscom mit Gewinnsprung

Reingewinn steigt von 700 Millionen auf 1.8 Milliarden Franken

Der Schweizer Telekom-Konzern Swisscom hat im vergangenen Jahr einen Gewinnsprung gemacht. Der Reingewinn stieg von 700 Millionen im Vorjahr auf fast 1.8 Milliarden Franken. Damit hat sich die Swisscom vom Absturz von 2011 wieder aufgefangen. Damals hatte die italienische Tochter Fastweb das Ergebnis um 1.2 Milliarden heruntergezogen.

Kommentieren

comments powered by Disqus