Schweizer Detailhandel holt auf

Vor allem die Lebensmittelumsätze sind gestiegen

Der Schweizer Detailhandel holt weiter auf. Im vergangenen Dezember lag der Umsatz gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,4 Prozent höher. Dies hat das Bundesamt für Statistik mitgeteilt. Stark angestiegen sind im Jahresvergleich vor allem die Lebensmittelumsätze. Im Nicht-Nahrungsmittelbereich ist die Nachfrage zwar stark gestiegen, das tiefere Preisniveau hat sich aber negativ auf die tatsächlichen Umsätze ausgewirkt.

Kommentieren

comments powered by Disqus