32 000 am Fasnachts-Umzug in Luzern

6000 waren am Morgen bei der Wey-Tagwache auf dem Kapellplatz

32 000 waren am Wey-Umzug dabei

Der Wey-Umzug in Luzern hat am Güdismontag 32 000 Fasnächtler an die Strassen gelockt. Das waren 4000 mehr als im vergangenen Jahr.

Gegen 6‘000 Fasnächtler sind dabei gewsen, als die Wey-Zunft um 6 Uhr das Zepter über die Fasnacht übernahm. Erstmals fand dieWey-Tagwache auf dem Kapellplatz statt. Laut Angaben der Luzerner Polizei habe sich der neue Standort für die Wey-Tagwache bewährt. Während man früher auf dem Löwenplatz jeweils verschiedene Strassen vorübergehend sperren musste, war die heuer nicht der Fall. Der Auftakt zur zweiten Hälfte der Luzerner Fasnacht verlief laut Polizei-Angaben friedlich und ohne nennenswerte Zwischenfälle.

Audiofiles

  1. 6000 Fasnächtler an der Wey-Tagwache. Audio: Jeannette Bär

Kommentieren

comments powered by Disqus