Alpen-Initiative wird weiterhin missachtet

Massiv zu viele Lastwagen auf der Alpen-Transitachse

Bald 20 Jahre sind vergangen, seit das Schweizer Stimmvolk der Alpeninitiative zugestimmt hat. Dies bedeutet, dass gemäss Gesetz in fünf Jahren maximal noch 650‘000 Lastwagen die Alpen überqueren dürfen. Das Forschungs- und Beratungsbüro INFRAS kommt nun zum Schluss, dass dieses Ziel bei weitem nicht erreicht werden kann. Bestenfalls dürften im Jahr 2030 rund 1,4 Millionen Lastwagen die Alpen überqueren, zitieren verschiedene Zeitungen eine entsprechende Studie von INFRAS. Schon heute werden die Ziele der Alpeninitiative bei weitem nicht erreicht. Im letzten Jahr hatten 1,2 Millionen Lastwagen die Alpen überquert.

Kommentieren

comments powered by Disqus