Demonstration gegen Kapitalismus

Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden

<p>Die Tanzdemonstration 2013</p> <p>Die Tanzdemonstration 2013</p> <p>Die Tanzdemonstration 2013</p> <p>Die Tanzdemonstration 2013</p>

In der Stadt Luzern startet in diesen Minuten eine Tanzdemonstration. Rund 400 Personen setzen dabei unter dem Motto „unsere Ideen befreien“ ein Zeichen gegen den Kapitalismus. Angeprangert werden Geldgier und Profitdenken, sagte Boris Rossi, Veranstalter der Demonstration.

Die Demonstration führte von der Innenstadt über die Neustadt und über die Seebrücke zurück zum Pavillon. Es ist daher mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Ab 18.00 Uhr spielen dann beim Pavillon am See diverse Bands.

Audiofiles

  1. Demonstration gegen Kapitalismus. Audio: Manuela Marra

Kommentieren

comments powered by Disqus