Neue Deponie Robmatt in Meierskappel stösst auf Widerstand

Udligenswiler wehren sich gegen Lastwagen-Mehrverkehr

Die geplante Deponie Robmatt in Meierskappel stösst auf Widerstand. Da die Lastwagen über die Kantonsstrasse der angrenzenden Gemeinde Udligenswil fahren, hat sich diese gegen die geplante Deponie gewehrt. Wegen der neuen Deponie würden täglich zwischen 40 und 50 Lastwagen durch Udligenswil fahren, klagen die Udligenswiler. Das letzte Wort hat das Stimmvolk der Gemeinde Meierskappel. Dieses stimmt am nächsten Montag über die neue Deponie ab.

Audiofiles

  1. Neue Deponie Robmatt in Meierskappel stösst auf Widerstand. Audio: Mario Stauber

Kommentieren

comments powered by Disqus