Ein Fünfräppler kostet 4,2 Rappen

Der Bundesrat hat die Herstellungspreise veröffentlicht

Die Herstellung eines Fünfräpplers kostet fast gleich viel wie die Münze wert ist: Gut 4 Rappen. Der Bundesrat hat die Herstellungskosten veröffentlicht. Dies als Antwort auf eine Anfrage aus den Reihen der SVP. Die Herstellung eines Zweifränklers kostet knapp 20 Rappen – eine Banknote kostet durchschnittlich 30 Rappen. Die Herstellungskosten der Münzen variieren von Jahr zu Jahr. Sie sind abhängig von den Metallpreisen oder von der Anzahl Münzen, die produziert werden.

Kommentieren

comments powered by Disqus