Kein Fasnachts-Zelt bei der Jesuitenkirche

Die Stadt Luzern will die Fasnacht lieber im Freien

Fritschiumzug Luzern 2013

An der kommenden Fasnacht darf in der Stadt Luzern auf der Wiese bei der Jesuiten-Kirche kein Zelt aufgestellt werden. Das Luzerner Fasnachts-Komitee LFK wollte in diesem Zelt verschiedene Aktivitäten durchführen. Die Stadtregierung verweigert jedoch die Bewilligung. Man befürchtet, dass sonst auch andere Vereine auf die gleichen Rechte pochten und ebenfalls Fasnachts-Zelte aufstellen wollten. Mario Lütolf, Leiter Stadtraum und Veranstaltungen, sagt, die Stadt wolle die Fasnacht lieber als Openair-Veranstaltung.

Kommentieren

comments powered by Disqus