"Gästival" - 200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz

Hauptattraktion soll schwimmende Plattform für 2,5 Millionen Franken sein

<p>Adelbert Bütler, Präsident des Vereins "200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz"</p> <p>"Szenenwechsel", Siegerprojekt für die schwimmende Plattform</p>

In zwei Jahren feiert die Zentralschweiz das Jubiläum 200 Jahre Gastfreundschaft. Unter dem Namen Gästival gibt es über ein halbes Jahr verteilt verschiedene Anlässe. Ausser Zug haben sich alle Zentralschweizer Kantone zu einem Verein zusammengeschlossen.

Die Hauptattraktion soll eine schwimmende Plattform sein, welche als Bühne für Veranstaltungen genutzt werden soll. Die schwimmende Plattform kostet rund 2,5 Millionen Franken. Der Verein gibt sich bis im Oktober Zeit, um die dafür nötigen Sponsoren zu finden.

Audiofiles

  1. 200 Jahre Gastfreundschaft Zentralschweiz. Audio: Sämi Deubelbeiss

Kommentieren

comments powered by Disqus