FC Luzern bleibt auf dem zweiten Tabellenplatz

1:1 gegen Thun

<p>FCL Verteidiger Florian Stahel, der heutige Torschütze.</p>

Der FC Luzern hat auswärts gegen den FC Thun 1:1 unentschieden gespielt - ein gerechtes Resultat, wie FCL-Assistenztrainer Thomy Wyss nach dem Spiel sagte. Der FC Luzern hatte vor allem in der ersten Halbzeit überzeugt. Kurz nach der Pause gelangt dann dem FC Thun das 1:0 durch Martinez, nur vier Minuten später konnte Florian Stahel für Luzern ausgleichen. In der Tabelle liegt Luzern weiterhin auf Platz zwei. Dem FC Basel gelang es nämlich nicht, Luzern zu überholen. Basel verlor gegen den FC Zürich mit 1:2. Im dritten Spiel am Sonntag schlug St. Gallen Lausanne mit 2:0.

Audiofiles

  1. 11. August 2013: Spielbericht Thun - FCL. Audio: Matthias Oetterli
  2. 11. August 2013: Schlussinterview Thun - FCL. Audio: Matthias Oetterli

Kommentieren

comments powered by Disqus