Verkehr rund um Bahnhof Luzern soll neu geregelt werden

Im Fokus stehen vor allem Pilatus- und Bundesplatz

Die neue Verkehrsführung in der Stadt Luzern. Nur noch die Busse sollen ab Dezember aus der Pilatusstrasse an den Bahnhof Luzern fahren dürfen. Durch die neue Verkehrsregelung soll der Verkehr rund um den Bahnhof Luzern besser fliessen.

Rund um den Bahnhof Luzern soll der Verkehr neu geregelt werden. Ein Projekt der Stadt Luzern sieht dafür die Umgestaltung des Bundesplatzes sowie der Pilatusstrasse vor. Mit einer neuen Busspur auf der Pilatusstrasse soll der öffentliche Verkehr entlastet werden. Die Umgestaltung des Bundesplatzes und der Pilatusstrasse in der Stadt Luzern beginnt voraussichtlich im Dezember und kostet rund eine halbe Million Franken.

Audiofiles

  1. Verkehr um Bahnhof in Luzern soll neu geregelt werden. Audio: Roman Gibel
  2. Bundesplatz soll sicherer werden. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus