Die Bösen messen sich im Sagmehl

ESAF auch sportlich gestartet

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ist am Samstagmorgen mit dem Anschwingen auch aus sportlicher Sicht gestartet. Schon ab 0630 Uhr hat sich die Arena gefüllt bis sie um 0800 mit gut 52'000 Zuschauerinnen und Zuschauern voll war.

Über das ganze Wochenende erwarten die Organisatoren rund 300'000 Besucherinnen und Besucher.

Die Resultate aller Gänge gibt es fortlaufend bei Radio Pilatus.

Audiofiles

  1. Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Burgdorf. Audio: Lukas Keusch

Kommentieren

comments powered by Disqus