US-Open: Wawrinka macht kurzen Prozess mit Andy Murray

Zum ersten mal steht der Westschweizer in einem Grand-Slam Halbfinal

Stanislas Wawrinka katapultiert sich in den Halbfinal der US-Open. Er hat den Titelverteidiger Andy Murray im Viertelfinal in drei Sätzen mit 6:4, 6:3 und 6:2 vom Platz gefegt. Es ist das erste Mal, dass Stanislas Wawrinka in einem Halbfinal eines Grand-Slam Turniers steht. Damit ist er nach Marc Rosset und Roger Federer zudem erst der dritte Schweizer, dem das gelingt. Wawrinka dominiert den Viertelfinal klar. Weiter geht es für Stanislas Warinka im Halbfinal vom US-Open entweder gegen den Serben Novak Djokovic oder den Russen Michail Juschni.

Audiofiles

  1. Wawrinka im US-Open Halbfinal. Audio: Mario Stauber

Kommentieren

comments powered by Disqus