Ferientipp: Zu Besuch auf Schloss Heidegg

Direkte Anreise mit der S-Bahn S9

<p>Das Schloss Heidegg im Luzerner Seetal.</p> <p>Der Bär in der Wohnung der Familie im Schloss Heidegg.</p> <p>Das Schloss Heidegg verfügt über einen prächtigen Festsaal für besondere Anlässe.</p> <p>Die geheimnisvolle Kugelbahn im Schlossestrich ist einer der Geheimtipps im Schloss Heidegg.</p>

Man kennt es weit über die Kantonsgrenzen hinaus: Das Schloss Heidegg im Luzerner Seetal. Der achthundertjährige Rittersitz präsentiert heute Geschichte und Wohnkultur der Luzerner Adelsfamilie Pfyffer von Heidegg.

Kinder und Familien können auf dem Estrich im Märchenschloss spielen und die Kugelbahn in Bewegung bringen. Auf dem Schlossrundgang entdeckt man einen Bären und sieht das Himmelsbett der Baronin. Das Schloss Heidegg wird von festlichen, prächtigen und vielfältigen Gegenständen und Räumen geprägt. Mehr Infos gibt es hier.

Mit der S-Bahn S9 ab Luzern lässt sich das Seetal entdecken. Bei der Station Gelfingen steigt man aus zum Besuch des Schlosses. Mehr Infos zur Anreise.

Audiofiles

  1. Ferientipp: Zu Besuch auf Schloss Heidegg. Audio: Roman Unternährer

Kommentieren

comments powered by Disqus