FC Luzern steht im Cup Viertelfinal

FC Luzern - Sion 1:0

<p>FCL Stürmer Dimitar Rangelov schiesst den FCL in den Cup Viertelfinal.</p>

Der FC Luzern gewinnt den Cup Achtelfinal gegen Sion mit 1:0, dank einem Goal von Rangelov in der 88. Minute.

Ebenfalls für die Cup Viertelfinals qualifziert hat sich Basel. Die Basler gewinnen gegen Tuggen mit 3:1.

Noch am Laufen ist das Spiel zwischen St. Gallen und Aarau. Das Spiel zwischen Biel und Thun ist wegen schlechtem Terrain auf dem Fussballfeld auf Donnerstag verschoben worden.

Inzwischen sind die Partien der Viertelfinals ausgelost worden. Der FC Luzern hatte grosses Losglück: Er hat ein Heimspiel und empfängt in der Swissporarena den FC Lausanne. Das Spiel findet am Mittwoch, 4. Dezember um 20.00 Uhr statt. Radio Pilatus überträgt das Spiel live.

Die weiteren Viertelfinals (ebenfalls am 4. Dezember):

Le Mont - FC Basel
FC St. Gallen - FC Zürich
Grasshoppers - Thun/ Biel

Audiofiles

  1. FCL-Captain Michel Renggli zum Einzuzg in den Cup-Viertelfinal. Audio: Manuela Marra
  2. FCL steht im Cup-Viertelfinal. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus