Skisaison ab morgen vielerorts eröffnet

Skigebiete locke Gäste mit Neuerungen an

<p>Skifahren im Skigebiet Engelberg-Titlis.</p>

Die Skisaison in der Zentralschweiz kann beginnen. Unter anderem sind ab Morgen in den Skigebieten Andermatt-Sedrun und Engelberg-Titlis die Pisten wieder geöffnet. Die Skigebiete locken die Besucher mit vielen Neuerungen. Darunter auch spezielle Attraktionen, sagt Peter Reinle, Mediensprecher des Skigebiets Engelberg Titlis. Im Gebiet Jochpass gebe es ein Sprungkissen, worin man praktisch ohne Verletzungsgefahr nach einem Sprung landen könne.

Ein Tages-Skispass kostet in beiden Skigebieten rund 60 Franken.

Kommentieren

comments powered by Disqus