Mikaela Shiffrin gewinnt Slalom von Bormio

Die Schwyerzin Wendy Holdener landete auf dem 11.Rang

<p>Skifahrerin aus Schwyz: Wendy Holdener war einmal mehr beste Schweizerin</p>

Die Amerikanerin Mikaela Shiffrin hat den Weltcup-Slalom von Bormio gewonnen.

Die Schwyzerin Wendy Holdener landete auf dem 12. Platz, nachdem sie den ersten Durchgang noch auf Platz drei beendet hatte. Die Engelbergerin Denise Feierabend erfüllte als 15. dieses Rennens die Voraussetzung für eine Olylmpiaselektion.

Kommentieren

comments powered by Disqus