Spanien ist Pionier bei der Windenergie

Wind ist die wichtigste Quelle für die Stromerzeugung

<p>Windpark oberhalb von Andermatt (Symbolbild).</p>

Die Windenergie ist in Spanien erstmals zur wichtigsten Quelle für Stromerzeugung aufgestiegen. Wie der spanische Verband der Windenergie-Unternehmen mitteilte, deckte die Branche über 20 Prozent des Bedarfs an Elektrizität ab - mehr als die Atomkraftwerke. Damit sei Spanien das erste Land der Welt, in dem die Windenergie den grössten Anteil des Strombedarfs decke.

Kommentieren

comments powered by Disqus