Mehr Fluglärm im Kanton Zug?

Kantonsregierung will mehr Informationen über Zukunft des Flugplatzes Emmen

<p>Tiger F5 Flieger der Schweizer Luftwaffe</p>

Wie viele Flugzeuge starten und landen in Zukunft auf dem Militärflugplatz im Emmen? Zu dieser Frage will die Zuger Kantonsregierung mehr Angaben. Der Zuger Sicherheitsdirektor Beat Villiger befürchtet, dass es wegen des neuen Stationierungskonzeptes der Armee zu einer massiven Mehrbelastung kommt.

Weiter begrüsst die Zuger Kantonsregierung, dass die Armee drei Schiessplätze in Oberägeri, Baar und Steinhausen schliessen will. Diese werden bereits seit mehreren Jahren nicht mehr gebraucht.

Kommentieren

comments powered by Disqus