Umweltfreundliche Autos sollen steuerlich weiter entlastet werden

Bisheriges Rabattsystem ist ein Erfolg - immer mehr energieeffiziente Autos

<p>Energieeffiziente Autos wie etwa das Elektromobil Renault Twizy sollen weiter steuerlich entlastet werden. </p>

Der Kanton Obwalden will das Rabattsystem bei der Strassenverkehrssteuer anpassen. Umweltfreundliche Autos sollen noch stärker von Steuervorteilen profitieren als bisher. Vor fünf Jahren hatte man das Rabatt-System eingeführt unter der Bedingung, dass es kostenneutral sein muss. Allerdings resultierten innert fünf Jahren Mehreinnahmen von rund 1,3 Millionen Franken. Deshalb sei eine Anpassung nötig, sagte die Obwaldner Justiz-Direktorin Esther Gasser Pfulg gegenüber Radio Pilatus. Der vor fünf Jahren eingeführte Rabatt hat seine Wirkung nicht verfehlt. In Obwalden gehört inzwischen fast jedes vierte Fahrzeug der Effizienz-Klasse A oder B an. Nun muss das Kantonsparlament entscheiden.

Audiofiles

  1. Obwalden will steuerliche Vorteile für energieeffiziente Autos. Audio: Adrian Derungs

Kommentieren

comments powered by Disqus