93. Männer-Gnagi-Essen

Gnagi, Musik und viele Sprüche

<p>Das Gnagi</p> <p>Der Gnagi-Vater Ruedi Bürgi</p> <p>Der Gnagi-Vater Ruedi Bürgi</p> <p>Gnagi-Vater, Schatzmeister und Landschryber</p> <p>Gnagi-Vater, Schatzmeister und Landschryber</p>

Im Panoramasaal des Grand Casinos Luzern fand gestern das alljährliche Gnagi-Essen der Gangi-Zunft statt. Bei der 93. Ausgabe des Männer-Anlasses waren über 450 Männer dabei. Neben dem Gnagi waren insbesondere die satirischen Ansprachen ein Highlight des Abends. Ob die Luzerner Polizeiaffäre, die FIFA und ihre Weltmeisterschaften oder die Schweizer Politik, die Gnagi-Zünftler hatten kein Verbarmen.

Das Gnagi-Essen findet jedes Jahr genau 10 Tage vor dem Schmutzigen Donnerstag statt.

Kommentieren

comments powered by Disqus