Fumetto startet am Samstag

23. Ausgabe des Internationalen Comix-Festivals

Das Fumetto in Luzern
vom 5. - 13. April 2014 Ein Highlight am 23. Fumetto: Motion Comics Einer der Künstler am Fumetto: Der südafrikanische Streetart-Künstler Robin Rhode

Vom Samstag 5. April bis Sonntag 13. April zeigt das Luzerner Comix-Festival Fumetto einen Querschnitt durch das aktuelle Zeichentrick-Schaffen. Grosse Beachtung wird dabei der Entstehung von Comics geschenkt. Von der Idee über die Umsetzung bis zum Druck können alle Schritte beobachtet werden.

Spannend sind auch die neuen, digitalen Inhalte, welche gerade auch auf Tablets oder Smartphones betrachtet werden können. Die sogenannten „Motion Comics“ verbinden dabei Comics mit Ton und Game-Inhalten.

Audiofiles

  1. Fumetto zeigt neuartige Comics. Audio: Raphael Reichen

Kommentieren

comments powered by Disqus