Mehrere Explosionen in Shell-Werk

Ursache noch unklar

In einem Shell-Werk in den Niederlanden hat es mehrere Explosionen gegeben.

In einem Chemiewerk des Ölkonzerns Shell in den Niederlanden hat es mehrere Explosionen gegeben. Diese haben einen Grossbrand ausgelöst. Zwei bis vier Menschen seien leicht verletzt worden, teilten die Sicherheitsbehörden mit. Weshalb es zu den Explosionen gekommen sei und ob giftige Stoffe in die Umwelt ausgetreten seien, werde nun untersucht. Die Bevölkerung wurde aufgefordert, Türen und Fenster zu schliessen.

Das Feuer war laut Berichten des niederländischen Fernsehens aus mehreren Kilometern Entfernung zu sehen.

Kommentieren

comments powered by Disqus