FC Luzern startet gegen FC Sion in neue Saison

Heimspiel als Auftakt am 20. Juli 2014 in der Swissporarena

Der FCL startet am 20. Juli mit einem Heimspiel gegen den FC Sion in die Super League Saison 2014/15.

Der FC Luzern startet gegen den FC Sion in die Super League Saison 2014/15. Das Spiel wurde von der Swiss Football League auf den Sonntag 20. Juli 2014, 13.45 Uhr angesetzt. Eine Woche später ist der FCL zu Gast beim Schweizer Meister FC Basel. Die weiteren Daten und Spiele der 1. bis 9. Runde findet ihr hier.

Schwierige Aufgabe für Swiss Football League

Die erste Tranche mit neun Runden stellte die Swiss Football League wegen den vielen Sperrdaten der Clubs und Stadionbetreiber vor einige Probleme. Beispielsweise stehen sechs der zehn Super League Vereine in der kommenden Saison in eurpäischen Wettbewerben im Einsatz.

Neue Spielzeiten

Bezüglich der Spielzeiten wurden bei den Samstagsspielen Änderungen vorgenommen. Neu wird pro Runde eine Partie um 17.45 Uhr angepfiffen. Das zweite Spiel am Samstag wird eine Viertelstunde nach hinten geschoben und beginnt neu um 20.00 Uhr. Die Anspielzeiten am Sonntag (13.45 Uhr und 16.00 Uhr) bleiben unverändert.

Kommentieren

comments powered by Disqus