Holland demütigt Weltmeister Spanien!

Grossartige Stimmung in der Stadt Luzern bei den Holland-Fans

Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern. Die Holländer feiern in der Stadt Luzern.

Der Weltmeister Spanien verliert im ersten Spiel der Gruppe B überraschend deutlich gegen Holland. Gleich mit 1:5 gehen die Spanier in ihrem WM-Startspiel gegen Holland unter. Dabei hatte es für Spanien wunschgemäss begonnen. Durch einen Penalty gingen sie in Führung. Kurz vor der Pause dann aber der Ausgleich für Holland. Nach der Pause spielte nur noch Holland und schoss vier weitere Tore. Je zwei Tore schossen Robin van Persie und Arjen Robben. Alles in allem war es am Ende ein verdienter Sieg für die Holländer, der sogar noch höher ausfallen hätte können.

Gute Stimmung in den Public Viewings in Luzern
Entsprechend gut war dann auch die Stimmung in den Public-Viewings in der Stadt Luzern. Für die Holländer, welche auch sonst immer in bester Feierlaune sind, gab es gestern kein Halten mehr. In den Public-Viewings und in der Luzerner Altstadt feierten sie ihre Mannschaft bis tief in die Nacht.

Chile und Mexiko setzten sich durch
Im zweiten Spiel der Gruppe B gewann Chile gegen Australien mit 3:1. Die Chilenen schossen bereits in der ersten Viertelstunde zwei Tore. Diesen Vorsprung konnten sie dann - trotz einem stärker werdenden Australien - verwalten. Nicht im Einsatz war der FCL-Australier Oliver Bozanic. Er war nur Ersatzspieler. Im gestrigen 18-Uhr-Spiel gewann Mexiko gegen Kamerun mit 1:0. Zum Glück. Hätte Mexiko verloren, hätte vermutlich die Schiedsrichterleistung erneut zu Diskussionen angeregt. Den Mexikanern wurden zwei Treffer wegen Offside aberkannt. In beiden Fällen wäre es jedoch gemäss TV-Bildern kein Offside gewesen.

Audiofiles

  1. Die holländischen Fans haben nach dem 5:1-Sieg gegen Spanien auch in Luzern gefeiert - Teil 1.. Audio: Yanik Probst
  2. Die holländischen Fans haben nach dem 5:1-Sieg gegen Spanien auch in Luzern gefeiert - Teil 2.. Audio: Yanik Probst

Kommentieren

comments powered by Disqus