FCL verpflichtet Jakob Jantscher

Der Österreicher unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2017

Jakob Jantscher wechselt zum FC Luzern

Der österreichische Offensivspieler Jakob Jantscher wechselt von NEC Nijmegen (Ho) zum FC Luzern. Der 25-Jährige erhält beim FCL einen Vertrag bis Juni 2017. Der FCL bestätigte damit entsprechende Medienberichte der vergangenen Tage.

Jantscher spielte vergangene Saison beim NEC Nijmegen. Der holländische Club stieg aber in die zweite Liga ab. Gegenüber Sportnet.at sagte Jantscher vor einiger Zeit: "Ich persönlich habe mich schon länger nach einem anderen Klub umgesehen. Das hat jetzt gar nichts mit dem Abstieg in die zweite Liga zu tun, sondern damit, dass ich mich weiter entwickeln will."

"Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln."

Neben Jakob Jantscher soll gemäss Medienberichten auch der Amerikaner Freddy Adu nach Luzern kommen. Adu ist ebenfalls ein Offensivspieler. Der Amerikaner mit ghanaischen Wurzeln spielt derzeit beim brasilianischen Club EC Bahia. Diesen Transfer wollte der FC Luzern noch nicht bestätigen. 

Kommentieren

comments powered by Disqus